Jazz und Klezmer in Wien

Der November 2018 steht in Wien ganz im Zeichen des Jazz. In- und ausländische Größen der Szene präsentieren sich bei Vienna Jazz Floor vom 1.-30.11.2018.  In zehn Wiener Jazz- und Blues-Clubs stehen mehr als hundert Einzelkonzerte auf dem Programm. Die Palette reicht vom klassischem Jazz über Swing bis zu Modern, Impro und Funk. Der Blues als Wurzel dieser Musikrichtungen fehlt natürlich auch nicht.http://www.viennajazzfloor.at/

Das KlezMore Festival ist ein Musikfestival und ein Kulturfest, im Fokus steht von 10. bis 25.11.2018 die künstlerische Auseinandersetzung mit der jüdischen Kultur. Das vielfältige Angebot reicht von Konzerten, Filmen und Lesungen über Vorträge bis hin zu Diskussionsrunden.Vienna Jazz Floor, KlezMore Festival, klezmore-vienna.at.

MusikerInnen aus aller Welt kommen von 9.11. bis 2.12.2018 bei Voice Mania zusammen, um ohne Instrumente zu musizieren. Lediglich die Stimmen setzen die KünstlerInnen auf verschiedenste Art und Weise ein. Das Festival umfasst viele Musikrichtungen, von Klassik über Rock und Pop bis hin zu Jazz, Soul und Funk. Zum Auftakt bieten die Vokalgruppen ein Konzert der besonderen Art. Auf Balkonen und in Kirchen der Wiener Innenstadt wird Musik gemacht, das Zuhören ist gratis! www.voicemania.at